Corona Update

+++ Es geht immernoch weiter | Update 04.05.2020+++

Auch die neue Corona Schutzverordnung des Landes NRW erlaubt uns den Betrieb unserer Fahrschule. Auch der theoretische Unterricht kann wie geplant in unserer Fahrschule stattfinden. Wir freuen uns auf Euch 🙂

 

+++ Es geht wieder weiter | Update 23.04.2020+++

Wir haben soeben die Erlaubnis erhalten, zunächst bis zum 03. Mai wieder theoretischen und praktischen Unterricht anzubieten. Eure Fahrlehrer bzw. unser Büropersonal wird sich bei Euch bzgl der Fahrstunden melden. Den Theorieunterricht werden wir wie geplant zunächst weiter nur online anbieten.

Wir freuen uns auf Euch 🙂

 

 +++ Corona Update - 16.04.2020 +++
Die Schließung von Fahrschulen wurde gestern bis zum 03.05.2020 verlängert. Das heißt, wir dürfen weiterhin keinen praktischen und theoretischen Unterricht ausüben. Gleichzeitig wurde heute unsere Erlaubnis für den online Theorieunterricht bis zum 01.05.2020 verlängert. Deshalb bieten wir für unsere Kunden vom 20.04. - 30.04.2020 zweimal täglich Unterricht an, so dass alle unsere Fahrschüler die Möglichkeit haben, ihren Theorieunterricht abzuschließen. Wir haben mit größter Sorgfalt alle Kunden kontaktiert, solltest Du nichts von uns gehört haben, dann melde Dich bitte bei uns. 

 +++ Corona Update - 03.04.2020 +++

Wir freuen uns sehr, dass wir die behördliche Erlaubnis erteilt bekommen haben, vorrübergehend unseren Theorieunterricht online durchführen zu dürfen!! Unsere Fastlane findet vom 08.04. - 17.04. statt. Hast Du Fragen? Dann schreibe uns einfach eine Whatsapp unter 01609 - 5377 538, zur Anmeldung geht es HIER.

#bleibtgesund #stayhome #flattenthecurve #nutzediezeit #beiunskannstdutrotzdemmitdemführerscheinstarten

 

+++ Hier geht es zur Aktion #marlmalt +++ 

 

+++ Corona Update - 18.03.2020 +++

Wir haben heute die Informationen erhalten, dass auch alle Prüfungen in Theorie und Praxis bis voraussichtlich 18. April 2020 abgesagt werden. Danke für Euer Verständnis.

#bleibtgesund

 

+++ Corona Update - 17.03.2020 +++

Mit Anordnung vom 17. März 2020 hat die Landesregierung von NRW nun allen Fahrschulen sowohl theoretischen als auch praktischen Unterricht verboten.  Der Erlass gilt vorerst bis zum 19. April 2020. Für nun aufkommende Fragen, für Anmeldungen und Beratungen sind wir telefonisch weiterhin in der Zeit von 10h bis 12h erreichbar, gerne auch persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung über unsere Homepage. Wir bedauern diese Situation zu tiefst und wünschen uns sehr, dass wir alle gemeinsam diese Zeit gesund überstehen.

#bleibtgesund

 

+++ Corona Update - 15.03.2020 +++

Nachdem die Landesregierung von NRW heute den Betrieb sämtlicher privater Bildungseinrichtungen verboten hat, werden wir bis auf weiteres keinen theoretischen Unterricht mehr anbieten und die Lage weiter im Auge halten. Wir werden im Laufe des morgigen Tages weitere Maßnahmen ankündigen, wenn wir eine Stellungnahme der Landesregierung zum Betrieb einer Fahrschule erhalten haben. Telefonisch sind wir weiterhin in der Zeit von 9h bis 19h erreichbar, persönlich bitte nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung über unsere Homepage. Wir danken für eurer Verständnis und hoffen, diese schwierige Zeit gesund und möglichst schnell gemeinsam durchzustehen.

#bleibtgesund

 

+++ Corona Update - 13.03.2020 +++

Die Gesundheit sowie die Zufriedenheit unserer Fahrschüler hat für uns oberste Priorität. Daher beobachten wir die Entwicklung des Coronavirus intensiv.

Unsere Unterrichtsräume werden täglich gereinigt, unsere Fahrzeuge nach jedem Schüler desinfiziert.

Wir sind daher der Meinung, dass wir zum heutigen Stand alles Nötige für die Gesundheit unserer Schüler/innen und Mitarbeiter/innen tun und werden sowohl den theoretischen Unterricht als auch alle Fahrstunden wie vereinbart durchführen.

Da uns allerdings stündlich neue Informationen erreichen, behalten wir uns vor, auch kurzfristig Einschränkungen bei theoretischem und praktischem Unterricht vorzunehmen.

Wir informieren euch natürlich sofort!

Unsere Schüler/innen bitten wir, bei Kontakten zu möglichen betroffenen Personen sowie bei leichten Anzeichen von grippeähnlichen Symptomen im Sinne Aller der Fahrschule fernzubleiben. Vielen Dank.

#bleibtgesund